Gute Perspektiven für Ihren Erfolg

Die Industrie hat in Flums eine lange Tradition. Diese Geschichte als Wirtschaftsstandort will die Gemeinde pflegen und weiterentwickeln, indem sie gute Bedingungen schafft für innovative Unternehmen.

Wirtschaftsstandort mit Lebensqualität

Neben einem dynamischen lokalen Gewerbe sind in Flums auch Unternehmen mit regionaler, überregionaler und sogar internationaler Ausrichtung erfolgreich tätig. Davon zeugen unter anderem die Flumroc AG oder die Bartholet Maschinenbau AG. Gleichzeitig bietet Flums inmitten der attraktiven Tourismusregion Sarganserland beste Lebensqualität.

Gut erschlossen, schnell erreichbar

Auch verkehrstechnisch ist die Flumserei bestens vernetzt. Das Areal liegt nur fünf Minuten vom Autobahnzubringer Zürich – Chur (Autobahn A3) respektive St. Gallen – Chur (Autobahn A 13) am Fusse der Flumserberge. Die Agglomeration Zürich und der internationale Flughafen Kloten sind bequem in rund einer Stunde zu erreichen. Das Dorf Flums besitzt einen eigenen Bahnhof und eine Bushaltestelle liegt ganz in der Nähe des Areals der Flumserei.

nach oben